SUP-Tour Lüneburg 3 Std
(2)
VVK Beendet

Mit dem SUP-Board von der Flusslandschaft mitten in Lüneburg bis in das angrenzende Naturschutzgebiet der Ilmenau etwas außerhalb der City! Ein traumhaftes Naturerlebnis mit hohem Erholungswert. Dabei entspannt ihr nicht nur, sondern gönnt eurem Körper „so ganz nebenbei” noch gesunden Ausdauersport.

  • Naturerlebnis mit hohem Erholungswert und gesunder Ausdauersport
  • Training durch erfahrene, professionelle Trainer
  • Hochwertige Fanatic SUP-Boards und -Paddel
  • Neoprenanzug & Schuhe optional
Nicht enthalten

Leihgebühr für Neoprenanzug und Schuhe.

Dauer3 Stunden
Wichtige Informationen

Sei bitte ca. 15 min vor Tourbeginn an der Station, damit genug Zeit zum Umziehen ist und wir pünktlich loslegen können! Bitte wenn möglich unterschriebenen Haftungsausschluss mitbringen. 

Die Buchungsbestätigung über den gebuchten Kurs muss NICHT ausgedruckt und mitgebracht werden, ein Personalausweis zum Datenabgleich genügt völlig (denkt an die Umwelt ;-).

Zusätzliche InformationenHaftungsausschluss_Erwachsene_3.0.pdfHaftungsausschluss_Kinder_3.0.pdfLageplan_Lueneburg_4.0.pdf

Veranstaltungsort

SUP-Teamsport Station Lüneburg c/o Lüneburger 
Ruder Club „Wiking”, Am Schifferwall 6, 21335 Lüneburg, von Bockelmannstraße kommend direkt hinter der Ampelkreuzung rechts, Zugang über Parkeingang Reichenbachstraße, Weg entlang Lösgraben
SUP-Teamsport Station Lüneburg
Am Schifferwall 6, 21335, Lüneburg, Deutschland
Parkhaus Lünepark (Johannes-Gutenberg-Str. 3), Parkplatz Polizei (Reichenbachstr. 8A) oder Parkplatz Behördenzentrum (Auf der Hude 32)
Per Bahn: Hauptbahnhof > ca. 9 Gehminuten Per Bus: Haltestelle Reichenbachplatz > ca. 5 Gehminuten

Angeboten von

SUP-Teamsport
- Lüneburg
(278)

Weitere Informationen

Unsere Touren in Lüneburg starten wir an unserer Station nahe der Altstadt - die perfekte Umgebung für traumhafte Naturerlebnisse vom Stint bis in das südliche Naturschutzgebiet des Flussläufes der Ilmenau mit seiner faszienierenden Umgebung. Dabei entspannt ihr nicht nur, sondern gönnt eurem Körper „so ganz nebenbei” noch gesunden Ausdauersport. In den 3 Stunden haben wir genug Zeit für kleine Pausen, um etwas zu trinken und einfach mal die Seele baumeln zu lassen. Ideal für Einsteiger und Menschen, die den Tag mit Bewegung in der Natur bereichern und Lüneburg mal aus einer ganz anderen Perspektive kennenlernen möchten.

2 Bewertungen
Gesamtbewertung
Preis/ Leistung
Spaßfaktor
Ein großartiges Erlebnis!
Gesamtbewertung
Preis/ Leistung
Spaßfaktor
In erster Linie war ich ja schonmal begeistert, dass die Tour für eine einzelne Teilnehmerin stattgefunden hat.

Durch die lange Trockenheit war das Wasser ziemlich flach, aber Trainer Helge hat vorausschauend auf die Hindernisse hingewiesen, sodass wir den ersten Streckenabschnitt unfallfrei bewältigt haben.

Die Übergangsstelle bei "Schröders Garten" ist durch die Steine im Wasser etwas knifflig, aber auch hier gute Anleitung und keine Verletzungen.

Der Abschnitt im tieferen Wasser ist super!
Gerade Strecke, Kurven, Kanus, Pflanzen,...
bieten natürliche Hindernisse und Abwechslung — ideal, um ein paar Techniken und Manöver auszuprobieren.

Ich bin keine Sportkanone und konnte die Tour gut bewältigen, etwas Vorerfahrung auf dem SUP habe ich mitgebracht.
Ich fühlte mich gut angeleitet/begleitet und kann das Angebot weiterempfehlen.

Vielen Dank für die tolle Auszeit!!
von Nicki am 04.09.2018
Idyllische 3-Stunden-Tour in entspannter Atmosphäre
Gesamtbewertung
Preis/ Leistung
Spaßfaktor
Wir haben zu zweit die 3-Stunden-Tour in Lüneburg gebucht, und wurden nicht ansatzweise enttäuscht. Unser SUP-Trainer war ähnlich wie wir Mitte 20 und wir waren dann tatsächlich auch die einzigen für die Tour (da sich wohl wenige Leute direkt zum Start eine dreistündige Tour zutrauen). Bei bestem Wetter ging es dann die Ilmenau rauf und runter in gemütlichem Tempo durch eine sehr schöne Landschaft, hier ist die Wahl des Anlegers einfach echt spitze.

Ich stand tatsächlich vorher nie auf so einem Brett, doch die anfänglichen Wackler waren nach knapp 10 Minuten komplett vergessen. Das spricht in meinen Augen auch für eine ausführliche und zugleich entspannte Einweisung in die Bedienung des Paddels und des Boards. Die drei Stunden vergingen wie im Flug, es wurde nicht langweilig mit den Gesprächen oder den Fahrmanövern, die wir ausprobieren konnten (rückwärts fahren, verschiedene Wendemethoden, etc.) und die den Schwierigkeitsgrad manchmal auch reichlich erhöhten.

Ich kann jedem (auch Neulingen) nur empfehlen, sich auch zu trauen, eine längere Tour zu machen, Ihr werdet nicht enttäuscht.
von Lukas Fleischhauer am 04.08.2018
5/2
56,00 €
TICKETS AUSVERKAUFT!

Dieses Angebot ist leider nicht mehr verfügbar.

Bitte rufen Sie uns an unter +49-171-8306060

Verfügbarkeit: Ausverkauft